rinaldoeise.de


Direkt zum Seiteninhalt

Piccolotrompete

Blasinstrumente


Piccolotrompete


„Was macht der dicke Man mit der Babytrompete?“ Dieser Spruch kam von einem kleinen Mädchen, als ich ein Albinoni-Konzert mit Orchester spielte. Was wie eine Babytrompete ausieht, ist natürlich eine Piccolotrompete und gehört zu den am schwierigsten zu spielenden Trompeten.

Es gibt sie in den Stimmungen F, G, hoch B/A und H/C. Die Ausbildung zum Piccolotrompeter bedarf einer langen Ausbildung und setzt das Studium der normalen Trompete voraus.

Ab 15 Jahren ist es möglich, Piccolotrompete zu erlernen, wenn die körperlichen Voraussetzungen vorhanden sind.
Die Piccolotrompete wurde entwickelt, um die hoch liegenden Trompetenpartien der Barockmusik spielen zu können.

Bitte auf das Bild klicken, um weiterzukommen!

Startseite | Der Musiker | Musikschule | Blasinstrumente | Gitarre & Bass | Mittelalterliches | Ensemble | Persönliches | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü