rinaldoeise.de


Direkt zum Seiteninhalt

Flügelhorn

Blasinstrumente


Flügelhorn


Das Flügelhorn ist bis auf seine Bauform der Trompete vergleichbar. Es ist das Sopraninstrument aus der Blechblasinstrumentenfamilie. Von der Trompete unterscheidet es sich nur durch die konische Bauweise und die weitere Mensur, auch wird es mit einem Mundstück mit einem tiefen Kessel gespielt. Heute ist es als ein melodieführendes Instrument im Blasorchester, aber auch in der Volks- und Militärmusik zu finden. Der Klang des Flügelhorns ist weicher als der der Trompete.

Das Flügelhorn kann man ab sieben Jahren erlernen; für kleine Hände gibt es auch das Kuhlohorn, das fast kreisrund ist.


Bitte auf das Bild klicken, um weiterzukommen!

Startseite | Der Musiker | Musikschule | Blasinstrumente | Gitarre & Bass | Mittelalterliches | Ensemble | Persönliches | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü