rinaldoeise.de


Direkt zum Seiteninhalt

Blockflötenunterricht

Musikschule


Die Blockflöte



In kleinen Gruppen lernen Kinder und Erwachsene bei mir Blockflöten vom winzigen Sopranino bis zum tiefen Bass. Der individuelle Lernstil, abgestimmt auf den einzellen Schüler, garantiert den besten Lernerfolg. Musikalische Sensibilisierung fördern beim Zusammenspiel mit anderen ist das Ziel, hier werden die Grundlagen für einen musischen Geist begründet.
Die Schüler können mit 5 Jahren, evtl. bei Eignung auch schon mit 4 Jahren auf der Blockflöte beginnen.

Wir unterrichten die ganze Flötenfamilie.

Für viele Schüler ist die Blockflöte das erste Instrument.

Die kleine Sopranblockflöte kann sogar schon von Sechsjährigen gespielt werden.
Erfahrungen mit ihr machen den Umstieg zu Klarinette, Querflöte, Saxophon oder Oboe leichter.
Dabei ist die Blockflöte selber ein ausgereiftes Instrument, mit dem man Solostücke und Ensemblemusik aus allen Epochen spielen kann. Die größeren Familienmitglieder - Alt-, Tenor- und Bassflöte - sind wichtig für das Ensemblespiel, die Altblockflöte ist aber auch als Soloinstrument für die Barockmusik nicht wegzudenken, und auch für Tenor- und Bassflöte gibt es Sololiteratur.

Startseite | Der Musiker | Musikschule | Blasinstrumente | Gitarre & Bass | Mittelalterliches | Ensemble | Persönliches | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü