rinaldoeise.de


Direkt zum Seiteninhalt

Altsax

Blasinstrumente


Altsaxophon


Das Altsaxophon ist ein Holzblasinstrument, obwohl es aus Metall ist, denn es besitzt ein ähnliches Mundstück wie die Klarinette. Es besitzt wie auch die anderen Saxophone die typische Tabakspfeifenform (ausgenommen das Sopransaxophon in gerader Form).
Das Altsaxophon ist in Sinfonie- und Blasorchestern unverzichtbar. Es ist eines der Hauptinstrumente im Jazz.

Ab 8 Jahren kann man mit dem Saxophonunterricht beginnen. Idealerweise beginnen Kinder auf dem kleineren Altsaxophon.

Und hier zeigt sich das Genie von Herrn Sax dem Erfinder dieses tollen Instruments der Wechsel auf ein anderes Saxophon ist kinderleicht, da die Noten und die Grifftechnik auf allen Saxsophonen gleich ist kann ein Altsax Spieler sofort Tenorsax oder Sobransax spielen.

Bitte auf das Bild klicken, um weiterzukommen!

Startseite | Der Musiker | Musikschule | Blasinstrumente | Gitarre & Bass | Mittelalterliches | Ensemble | Persönliches | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü